Grüße aus der Wuhlheide!

Das waren die Union Bowling Masters 2024

Rückblick:

Do, 25. Januar 2024
Das waren die Union Bowling Masters 2024

Union am Ball hieß es am vergangenen Donnerstag, dem 18.01.2024. Doch diesmal waren die Spielgeräte etwas schwerer als die klassischen Lederbälle der Profikicker. So empfing der 1. FC Union Berlin seine Partner und Sponsoren zu den Union Bowling Masters. Pünktlich zum Start um 18 Uhr traten 26 Teams auf den Bahnen in der Bowling World Berlin am Mercedes Platz an. Vertriebsleiter Matthias Donner moderierte den Abend und spornte die Teilnehmer zu Höchstleistungen an, um die beste Gesamtpunktzahl pro Bahn zu erreichen. Teamwork war also gefragt: entgegen den üblichen Bowling-Regeln wurde auf einer Bahn nicht gegeneinander gespielt, sondern um die höchste Teampunktleistung. Neben Sponsoren wie dem Medienpartner des Vereins rbb oder dem Logistikpartner des Union-Zeughauses Rieck, waren auch Spielerinnen der U23 mit von der Partie.

Nach einem zweistündigen Wettkampf wurde im Anschluss in der Orange Club Lounge beim leckeren Abendbuffet auf die Siegerehrung hin gefiebert. 

Das Team von EDV-Dienstleister migrasys und Recruiting-Agentur Social Natives erreichte den dritten Platz. Auf dem zweiten Platz landete das Team von Autoservice Schlaak und dem Kfz-Sachverständigenbüro Engelmann, Schmidt & Märksch. Mit einem knappen Vorsprung sicherte sich das Team des Malerbetriebes Marotzke den Turniersieg und erhielt den Hauptgewinn – von der Mannschaft signierte Heimtrikots der aktuellen Saison.

Der 1. FC Union Berlin bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern der Bowling Masters 2024 für den gelungenen Abend.