Hallo und Eisern!

Unionerinnen müssen auf Marie Becker verzichten

Abwehrspielerin verpasst Aufstiegsrückspiel:

Mi, 12. Juni 2024
Unionerinnen müssen auf Marie Becker verzichten

Die Frauenmannschaft des 1. FC Union Berlin muss auf Marie Becker verzichten. Die Innenverteidigerin hatte sich im letzten Spiel der Regionalliga Nordost zu Beginn der zweiten Halbzeit verletzt und verpasste deshalb bereits das Aufstiegshinspiel gegen den SV Henstedt-Ulzburg.

Untersuchungen ergaben, dass die 29-Jährige bis auf Weiteres ausfällt und damit auch für das Rückspiel nicht zur Verfügung steht.